Kai Bierwirth

Kai Birwirth
Direktor – Geschäftsfeld digitale Services Sparkassen & Banken
Leiter Customer Success Management

Seit ca. zwei Jahren bin ich für die OEV tätig. Es ist das Zusammenspiel zwischen Kunden, Themen und Kollegen was die Firma ausmacht. Wir sind verzahnt in der Gemeinschaft der öffentlichen Versicherer und beschäftigen uns mit Themen rund um die digitale Kundenschnittstelle. In dieser Kombination gibt es viele Möglichkeiten seine eigenen Fähigkeiten und Stärken ins Team einzubringen und sich dabei auch persönlich weiter zu entwickeln. Es gibt viele Punkte die noch wichtig wären zu erwähnen, ob moderner Arbeitsplatz, freie Zeiteinteilung oder ganz wichtig auch das kollegiale Miteinander in der Firma und sicher noch Vieles mehr. Das Fazit für mich bleibt: Das Gesamtpaket stimmt !

Eigenverantwortung

Insgesamt gibt es einen großen Freiraum die Themen im eigenen Verantwortungsbereich umzusetzen und zu gestalten. Mit diesem Vorgehen zu Wachsen und aus Fehlern lernen zu dürfen ist in der heutigen Arbeitswelt essentiell und auch Grundlage dafür nachhaltiges Wachstum für die Firma und für mich, für jeden einzelnen als Person zu erreichen.

Firmenkultur

Wir sind als Einheit unterwegs und können uns mit unseren individuellen Stärken einbringen. Das ist für mich eine einzigartige Kombination. Für mich habe ich hier eine gute Symbiose aus dem kollegialen Zusammenspiel und gegenseitiger Unterstützung gefunden. Und bevor die Frage im Raum bleibt – über alle Ebenen. Das „Wir“ macht für mich den Unterschied.

Technische Ausstattung

Für mich ist ein modernes Arbeitsumfeld und zeitgemäße technische Ausstattung auch ein wichtiger Teil der auf die Arbeitsmotivation einzahlt. Sich selbst die technische Ausstattung zusammenstellen zu dürfen finde ich sensationell, Jeder nach seiner Facette. Der große Vorteil: niemand muss sich auf Systeme umstellen die er nicht kennt. Und mit Dingen die man kennt arbeitet man gern.