Sarah Lohmann

Sarah Lohmann
Anwendungsentwicklerin

Bei der OEV gehört man seit dem ersten Tag zum Team. Jeder hilft einem, ob es nun um die Kaffeemaschine geht oder um fachliche Themen.

Kolleginnen und Kollegen

Die Kolleginnen und Kollegen sind freundlich und hilfsbereit. Es wird im Team gearbeitet und nicht Jeder für sich.

Flexibilität

Das mobile Arbeiten im Homeoffice bei der OEV klappt problemlos. Durch Videokonferenzen und tägliche Meetings hat man immer Kontakt zu den Kollegen und bleibt auf den neusten Stand und durch Chat-Programme oder Emails kann man jederzeit die Kollegen um Hilfe bitten. Durch flexible Arbeitszeiten kann man sich die Zeit im Homeoffice auch gut einteilen und ist nicht an feste Zeiten gebunden, abgesehen von Meetings.