On Demand Streaming in der AWS Cloud

On Demand Streaming in der AWS Cloud

AWS Cloud, digital campus 360, Digitale Kompetenz 2. September 2020 No Response

Ein paar Mal im Jahr führen wir ein Cloud Meet Up in Berlin durch. Dieses Mal sollte das Event durch einen Live Stream ergänzt werden. Wir standen dabei vor der Herausforderung make or buy. Die Flexibilität (Brand, integrierte Chat, eigene Domain, etc.) und der Preis einer eigenen Lösung haben uns am Ende überzeugt es selbst aufzuziehen.

Cloud Meet Up Live Mitschnitt

Top Performance und Kosten nur bei Nutzung

In der AWS Cloud wurde mit Infrastructure As Code (IaC) eine komplette Infrastruktur aufgesetzt, die es ermöglicht das Event live zu streamen und die Videos dabei im Nachgang zur Verfügung zu stellen. Der Vorteil bei der Nutzung von IaC ist, dass die Infrastruktur sehr einfach aufgesetzt werden kann und das on demand. Einmal eingerichtet, ist mit einem Klick die Infrastruktur aufgesetzt und auch wieder abgebaut. Es entstehen damit keine Kosten, wenn das Streaming nicht mehr erforderlich ist. Durch die Nutzung von Services wie MediaLive, CloudFront und weiteren, ist die Infrastruktur skalierbar. Egal wieviele Leute gleichzeitig dem Event beiwohnen, es gibt kein Ruckeln und Wackeln.

Referenten

Alexander Röll

Alexander Röll

Alexander Röll arbeitet bei der OEV Online Dienste GmbH als Fullstack Engineer im Digital Campus 360. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in...
Nicolas Kumnick

Nicolas Kumnick

Nicolas Kumnick arbeitet bei der OEV Online Dienste GmbH als Frontend Engineer im Digital Campus 360. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in...

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geschäftsführerwechsel bei de… 4. Juni 2020 AWS Infrastruktur Multi-Accounts Umgebu… 3. September 2020