SUSI powered by OEV

SUSI powered by OEV

Allgemein, AWS Cloud, OEV digital campus 360, Produktkommunikation 11. November 2021

Sei einfach da – mit SUSI

Wieder ein stressiger Tag auf der Arbeit der hinter Dir liegt. Ein Termin nach dem Anderen, die Zeit verging wie im Flug. Zum Glück blieb ausreichend Zeit für die Mittagspause! Eigentlich stand heute ganz oben auf der Prioritätenliste ein Besuch bei Mama an. Der muss jetzt leider wieder auf morgen verschoben werden….

Kennst Du auch solche Tage? Bist Du beruflich und familiär sehr eingespannt oder wohnst nicht im selben Ort? Ein Besuch bei Deinen Angehörigen, Deinen Eltern oder Großeltern ist nicht ohne Weiteres schnell möglich? Trotzdem möchtest Du für sie da sein und ihnen helfen, denn sie waren auch immer für Dich da. Du weißt aber einfach nicht, wie Du das schaffen sollst. Vielleicht bitten Dich deine Angehörigen auch nicht um Hilfe, da sie um Deinen stressigen Alltag wissen.

Was wäre, wenn Du sie permanent aus der Ferne, zum Beispiel während Deiner Mittagspause, unterstützen könntest? Das wäre schön? Worauf wartest Du dann noch? Mit – SUSI -, der im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsprojekts vom OEV digital campus 360 entwickelten App, kannst Du genau das tun! Und das Beste daran ist, dass – SUSI – einen wirklichen Mehrwert für Deine Liebsten im Alltag darstellt und auch Unterstützung liefert, wenn Du nicht aktiv bist. Bist Du neugierig und willst wissen wie das funktioniert und warum – SUSI – auch Deinen Angehörigen helfen kann?

Das Prinzip von – SUSI ist ganz einfach…

Sobald SUSI im App Store oder Google Playstore zur Verfügung steht kann sie auf ein Smartphone oder Tablett heruntergeladen werden. Danach erfolgt eine einmalige Registrierung. Anschließend kannst Du die Person, die Du gerne unterstützen möchtest, hinzufügen und das Smartphone oder Tablett an den/die, den/die Du unterstützen möchtest übergeben. Die Bedienoberfläche, die Ihr seht ist ganz einfach und übersichtlich, mit wenigen und notwendigen Funktionalitäten aufgebaut, sodass auch Menschen ohne technische Vorkenntnisse eine intuitive Bedienung hinbekommen. Alle Funktionen sind auf einen Blick sichtbar und – SUSI – bildet die zentrale Mitte, damit sie nicht gesucht werden muss, sobald Hilfe benötigt wird.

Die wichtigsten Kontakte auf einen Klick

Die wichtigsten Kontakte können mit nur einem Klick auf dem Startbildschirm aufgerufen werden. Das Beste daran ist, dass die Kontakte dann auch direkt aus der App heraus angerufen werden können. Neben den Kontakten befinden sich die Termine, Bestellungen und anstehende Ereignisse des Tages.

Einfache Bedienung

Auf einer für Dich individuell zugeschnittenen Benutzeroberfläche kannst Du Termine und Aufgaben einstellen, Bestellungen tätigen oder Dienstleistungen anlegen, sodass sich Deine Angehörigen um diese Dinge nicht mehr kümmern müssen.

Aber was nun, wenn die Bedienung der App Deine Lieben im hohen Alter doch überfordert?

Kein Problem, dafür ist – SUSI – dann da.

Bestellungen von Medikamenten sind kein Problem

Fällt Deinen Liebsten die Bedienung der App schwer, kommt – SUSI – ist Spiel. Sobald man ihren Button drückt kann das Anliegen per Spracheingabe geschildert werden. So sind beispielsweise auch Bestellungen von Medikamenten denkbar.

Viele Apotheken außerhalb der Großstädte bieten inzwischen Onlinebestellungen und Lieferdienste für Kunden an. Diese Infrastruktur soll – SUSI – nutzen und das sogar per Spracheingabe. Nach der Eingabe, welche Medikamente benötigt werden, wird die Bestellungen automatisch an die bevorzugte Apotheke weitergeleitet und von dort aus verschickt.

Eine kleine Befragung ländlicher Apotheken mit Lieferservice im Rahmen des Projekts hat gezeigt, dass dieser Weg eine gute Möglichkeit ist um Menschen, die nicht mehr 100%ig mobil sind zu helfen.

Du willst mehr über den MVP und – SUSI – wissen?
Dann klicke hier:

​SUSI – Unterstützung für Dich und Deine Liebsten im Alltag (digitalcampus360.de)

Ziel der App und – SUSI – ist es, das Leben im Alter einfacher zu machen und Hilfe anzubieten, wo Hilfe benötigt wird.

Dienstleistungen, die das Leben im Alter erleichtern, sollen mit einbezogen werden, so dass Dir und Deinen Lieben viel Zeit für die wirklich wichtigen Dinge bleibt. So musst Du z.B. Deine Mama nicht anrufen und sie auf den nächsten Tag vertrösten, weil du es heute nicht mehr schaffst, für sie einkaufen zu gehen. Du lässt ihr den Einkauf ganz einfach direkt nach Hause liefern, nachdem die Fensterputze*in ihren Dienst getan haben. Und am Wochenende genießt Ihr gemeinsam Kaffee und Kuchen, ohne dafür extra beim Bäcker angehalten zu haben.

Sei so einfach, einfach da!
Deine SUSI

Klassisch, Agil, Hybrid –… 16. September 2021